Surli Flussschifffahrt


Home arrow Foto Galerie
Monday, 11 December 2017
Hauptmenü
Home
RIA verkauft
Das Schiff
Ferien und Kurse
Reisen
Die Geschichte
Foto Galerie
Kontakt
Weblinks
Login-Formular





Passwort vergessen?

zOOm Gallery


Sommerreise 2009

Im Sommer 2009 machten wir eine schoene Fahrt ins Bourgund.
Wir tuckerten die Saone hinauf bis Corre und wieder zurueck.
Teils waren liebe Gaeste an Bord, teils fuhren wir zu Zweit.


Strassbourg-Dannemarie 2008

Von Souffelweyersheim gelangten wir durch Strassbourg in den Rhein. Im Rhein und Grand Canal d'Alsace zu Berg fahrend erreichten wir Breisach. Bei der Ecluse Niffer bogen wir in den Canal du Rhône au Rhin ein, der uns über Mullhouse nach Dannemarie brachte.




Toul-Strassbourg 2008

Nach der Reparaturpause fuhren wir von Toul nach Nancy, von dort über Einville, Sainte Marie, Hesse, durch die Tunnels von Niderviller und Artzviller. Über das Schiffshebewerk (plan incliné) von Arzviller erreichten wir Luzelbourg. Weiter fuhren wir das enge Tal hinab nach Saverne, weiter nach Hochfelden und Souffelweyersheim (bei Starssbourg).

Bar_le_Duc-Toul 2008

Von Bar le Duc fuhren wir Ligny en Barrois, Naix au Forges, Demage aux Eau, Tunel de Mauvage, Void (erste Hydraulikprobleme), Pagny sur Meuse (gewaltige Elektrischprobleme) nach Toul (wo wir endlich die Hydraulikprobleme defintiv lösen konnten).



Berry_au_Bac-Bar_le_Duc 2008

Von Berry au Bac führte die Reise durch die Champagne nach Reims, Sept-Saulx nach Condé sur Marne und Châlons en Champagne. Von dort führte der Weg über Pargny sur Saulx, Fains-Véel nach Bar le Duc.

Brugge-Berry_au_Bac 2008

Das erste Ziel nach Brügge war der Stadthafen von Gent. Von dort fuhren wir wieder die Oude Leie hinunter nach Deinze, weiter über Harelbeke und Menen nach Wambrechies, dem ersten Hafen in Frankreich. Nach dem Besuch von Lille fuhren wir weiter über Douai (Computerpanne), Cambrai, Honnecourt nach Staint Quentin. Weiter ging die Fahrt über Jussy, Chaugny, Pinon und Pargny-Filain nach Berry au Bac.



Quai_de_Thieu-Brugge 2008

Von Thieu führte die Reise über Peruwelz, Tournais, Bossuit, Harelbeke, Deinze und die Oude Leie hinauf. Dort passierten wir Gent auf der Ringfahrt und fuhren nach Brügge hinunter, wo wir mitten in der Stadt im Coupure Hafen anlegten.

Liege-Quai_de_Thieu 2008

Die Reise führt von Liège (Lüttich) über Huy, Beez (bei Namur), Auvelais, Charleroi, Abbaye d'Aulne, Thuin (Umkehrpunkt). Zurück über Abbaye d'Aulne, Thuin, Charleroi unv von dort weiter über Bellecourt, Strépi Thieu (Grand Ascendeur!) nach Thieu.



Amsterdam-Liege 2008

Die Reise führte von Amsterdam über Utrecht, Vreeswijk, Woudrichem, Heusden, s'Hertogenbosch, Veghel, Helmond, Niederweert und Weert an die Holländisch / Belgische Grenze bei Bocholt. Von dort weiter die Zuid Willemsvaart bis in den Albertkanal und auf diesem bis Liege (Lüttich).

Sneek-Amsterdam 2008

Die Reise führte von Sneek über Echtnerbrug, Steenwijk, Hasselt, Kampen, Elburg, Spakenburg, Muiden, Weesp (bei Amsterdam).




Fahrt mit Aschi & Co

Vom 6. Oktober 2007 bis 13. Oktober 2007 kamen Aschi,
Annemarie und Beatrice auf die RIA.
Wir hatten tolle und erlebnisreiche Woche zusammen.

Erste Gaeste

Vom 7. August 2007 bis zum 10. August 2007 machten
wir Bart als Skiper eine Ausbildungsfahrt. Zita und Claude
begleiteten uns dabei und verwöhnten alle mit feinstem
Essen und Getränken.



Ausbildungsfahrt

Vom 7. August 2007 bis zum 10. August 2007 machten
wir mit Bart als Skiper eine Ausbildungsfahrt. Zita und
Claude begleiteten uns dabei und verwöhnten alle mit
feinstem Essen und Getränken.
Website by iServe.ch